Hilfe beim Helfen

Brockhausen REinickendorfer Frauen Lipke 14   0294 Pa aSchulungsreihe für Angehörige von Demenzkranken in Kooperation mit der BARMER GEK Krankenkasse.

Das Bezirksamt Reinickendorf möchte auf eine 3–teilige Seminarreihe unter Beteiligung der Demenzfreundlichen Kommune Reinickendorf (Mitglied im Netzwerk Märkisches Viertel) aufmerksam machen.
Inhalte der Seminarreihe sind:
• demenzielle Erkrankungen (z.B. die Alzheimer-Krankheit)
• Umgang mit der/dem Erkrankten (Pflege und Betreuung)
• rechtliche und finanzielle Fragen (z.B. Pflegeversicherung)
• Entlastungsangebote (z.B. Angehörigengruppen, Tagesbetreuung)

Termine & Uhrzeiten:
• 23.05.2016 von 15.00 bis 18.00 Uhr
• 30.05.2016 von 15.00 bis 18.00 Uhr
• 06.06.2016 von 15.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Wohnpflegezentrum St. Lukas am See, Begegnungszentrum im Erdgeschoss,
Eisenhammerweg 12, 13507 Berlin (der Zugang ist barrierefrei)

Kontaktanschrift & Anmeldung:
Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V., Friedrichstr. 236, 10969 Berlin (3.Etage)
Telefon: (030) 89 09 43 57 (Di.14.00-18.00 Uhr, Mi. und Do. 10.00-15.00 Uhr)
Fax : (030) 25 79 66 96
Mail : info@alzheimer-berlin.de

Hinweis:

• die Teilnehmer/innenzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
• die Betreuung Ihrer erkrankten Angehörigen ist durch die Diakonie Haltestelle Reinickendorf in den Räumen des Wohnpflegezentrums möglich. Bitte melden Sie sich hierfür unter der Telefonnummer: 43 74 43 03 an. Anmeldeschluss ist der 18.05.2016

Uwe Brockhausen
Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste

PMBA
KB133

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *