Gedicht Juni 19 ~ Kai Bruchmann

EUROPA

Jetzt hatten wir die schöne Europawahl
erst große Furore – dann doch sehr schal
wählen ließen sich viele Leute
doch wer kann ihre Namen noch nennen heute?

Da wandern sie alle nach Brüssel hin
und unklar ist vielen Bürgern der Sinn
was werden wir vom brüsselarisch versteh´n
und wird passieren, wenn 5 Jahre vergeh´n?

Die eine Partei fordert mehr Steuern
toll, kann man diese Leute feuern?
Die anderen protestieren fürs Klima
natürlich in Europa- nicht etwa in China.

Andere fordern den Dexit
das machen wir alle nicht mit
doch wann ist das denn mal soweit?

5 Jahre schicken wir Gelder hin
zu diesem Raumschiff dort
und was kommt dann zurück?
Vielleicht unser großes Bürgerglück.

Was wird demnächst reglimentiert?
Die Stunden voller Harmonie
oder Teile der Anatomie
oder werden krumme Bananen abserviert?

Europa ist ein schöner Kontinent
voller Frieden, Freude und Toleranz
die EU gehört natürlich dazu
doch schön wäre etwas mehr Glanz.

Darum lasst uns die EU feiern
tanzt und singt und lacht
denn die friedliche Phase seit über 70 Jahren
hat nicht nur der liebe Gott gemacht.

Grüße – Ihr Kai Bruchmann

– Tel. 030 49 87 37 35


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.