Fußgängerüberwege

Neubau einer Fußgängerüberquerung und Umbau der Haltestelle „An der Buche“ im Sigismundkorso 82, Ortsteil Frohnau.

Das Straßenbauamt des Bezirks Berlin-Reinickendorf beabsichtigt vorrausichtlich vom 08.07.2019 bis 02.08.2019 die bauliche Herstellung eines Fußgängerüberweges im Sigismundkorso 82 in Höhe des Schulzuganges der Evangelischen Schule in Berlin-Frohnau.

Im Zuge der vorgenannten Baumaßnahme ist weiterhin beabsichtigt, im Rahmen des Senatsprogrammes „Barrierefreier Ausbau von Bushaltestellen“ die Bordsteine am Fahrbahnrand an der BVG Haltestelle „An der Buche“ anzuheben, um einen barrierefreien Ein- und Ausstieg zu ermöglichen.

Die Baukosten betragen rund 115.650 Euro und werden aus dem Senatsprogramm „Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für Fußgänger“ finanziert.

PMBA – kb173


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.