Fotografie

360 Grad Fotografie und Lichtmalerei in der Tietzia.

Jeden Dienstag in der Zeit von 16 bis 17 Uhr beschäftigen sich Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren kreativ mit digitalen Medien in der Tietzia.

Unter dem Thema „Veränderungen“ werden unter anderem Fotos mit einer 360-Grad-Kamera aufgenommen, am Computer 3D-Figuren erstellt und in die Fotos montiert.
Ebenso werden Ideen per Lichtmalerei fotografisch dokumentiert.

Die Kinder sollen spielerisch an digitale Medien herangeführt werden und neue Medien jenseits von Jump, Run- und Ballerspielen kennenlernen. Die Gruppenarbeit findet in Kooperation mit dem Medien- und Kompetenzzentrum Meredo statt und wird fachkundig von einem Medienpädagogen und einem Mitarbeiter der Tietzia angeleitet.

Interessierte Kinder können sich in der Tietzia informieren und anmelden.

Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia – Tietzstr. 12, 13509 Berlin
Tel.: 432 30 02 – info@tietzia-berlin.de
PMBA – kb157


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.