Erster Anime Flohmarkt im METRONOM

Das Freizeit-, Sport- und Kulturzentrum METRONOM lädt nach Tegel-Süd ein:Am Samstag, dem 21. Januar 2017, öffnet das Freizeit-, Sport- und Kulturzentrum METRONOM in Berlin-Reinickendorf ab 15 Uhr seine Türen für das Publikum.

Animes und Mangas, die japanischen Zeichentrickserien und Comics, erfreuen sich auch in Deutschland immer größer werdender Beliebtheit. Viele junge Menschen aus dieser Community treffen sich regelmäßig im METRONOM und haben dort in ehrenamtlicher Arbeit diese Idee entwickelt und den Anime Flohmarkt vorbereitet.

Hier können Fans ihre gebrauchten Mangas, DVDs, Figuren, Poster und andere Merchandise-Artikel an Gleichgesinnte verkaufen.
Wer seine Sammlung ausbauen möchte, kann dort richtige Schnäppchen machen.

Anmeldungen für Händler sind noch vor Ort von 12-13 Uhr möglich. Es gibt aber nur noch wenige Stände, wer zuerst kommt, hat noch Chancen.

Für Getränke und kleine Speisen gegen geringe Unkostenbeiträge ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

METRONOM
Sterkrader Straße 44, 13507 Berlin
Telefon: (030) 432 20 77
Fax: (030) 43 55 34 70
Mail: info@berlin-metronom.de
Internet: http://www.berlin-metronom.de
Direktlink: https://animeflohmarkt.wordpress.com/
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.