EDEKA~ Zech „TEGEL SPAZiERGANG“ Ausgebucht !

Bitte KEiNE Anmeldungen mehr!
Herzlich WiLLKOMMEN im Juni zum Kostenlose frei Fahrt am Mittwoch, 20. Juni 2018 –
Zwei Stunden in den grünen Berliner Norden. Eine Rundfahrt über den Tegeler See und andere Berliner Seen.Eine Fahrt „in‘s Jrüne‘‘ in die tolle Berliner Natur.Teilnehmerzahl begrenzt. Herzlich willkommen > Ihre Elvira Zech!Interessierte melden sich bitte ausschließlich beim Reinickendorfer KiEZBLATT > 030 97 880110 (AB) oder an@KiEZBLATT.de mit Vor-, Zuname, Tel. Nummer und Teilnehmerzahl an.Hinweis!
Die Initiatoren übernehmen keinerlei Haftung. Teilnehmer treten Ihre Audio- & Bildrechte an die Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. ab und werden bei bestimmten Wetterlagen informiert. Die Speicherung der Teilnehmerdaten Daten für redaktionelle Archivierung wird von Ihnen ausdrücklich mündlich erlaubt.
Änderungen vorbehalten.

Frau Anna Haase erreichen Sie > 030 217 63 20 oder 0172 391 71 96 oder auch AnnaHaase.de. Frau Haase ist zertifizierte Gästeführerin, Mitglied im Berlin-Guide e.V. und im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland, BVGD e.V..

Das war der …

unsere Stadtführerin Frau Anna Haase hatte das schon so langsam in die Vergessenheit geratene Thema „IBA-Gelände am Tegeler Hafen“ gewählt.

Neues modernes Wohnen und Leben am Wasser war u.a. das Ziel der IBA – 350 Wohnungen im sozialen Wohnungsbau sind gebaut worden, sowie mehrere Stadtvillen von namhaften Architekten.

Den ersten Preis für die Gestaltung gewann die amerikanische Architektengruppe Charles Moore John Ruble und BuzzYudell. Nach deren Plan wurde das Hafenbecken durch ein östlich sich anschließendes Flachwasserbecken mit einer Insel erweitert und die Bebauung der Ufer bestimmt. Die Insel sollte das geistig-kulturelle Zentrum des Westberliner Nordens im Bezirk Reinickendorf werden. Es waren ein Thermal-Sole­ Freizeitbad mit Kur- und Sporteinrichtungen. Restaurants und der Bau der Humboldtbibliothek geplant. Wegen des Mauerfalls ist nur die Bibliothek gebaut worden.

Als „Schmankerl“ hatte Frau Haase eine sach- und fachkundige kleine Führung mit dem Bibliothekspädagogi-ker Herr Hano Koloska organisiert. Herr Koloska, der auch für die Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Webseite der Bibliothek zustädig ist konnte mit seinem Wissen alle Fragen der Teilnehmer beantworten.
Wir danken an dieser Stelle Herrn Koloska und der Bibliotheksleitung für dieses Engagement.

Zum Ende des Spazierganges gab es wieder die traditionelle KaffeePause und den Erfahrungsaustausch sowie die Überraschung – auf dem Foto überreicht Frau Haase Karla einen 10 € EinkaufsGutschein von Frau Zech.

EDEKA in Tegel-City, Berliner Str. 96 > Tel: 030 43 09 58 80 > Inhaberin: Elvira Zech e.K.- In Zusammenarbeit mit der Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. & dem KiEZBLATT.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.