EDEKA-Zech 24. Spaziergang


Liebe KiEZBLATT Leserinnen & -Leser,
am 19.02.20, um 11 Uhr, startete Frau Zech, als Eigentümerin ihres Tegeler EDEKA Geschäftes, Berliner Str., ihren letzten „TEGEL SPAZiERGANG“. Unsere in Berlin und weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte zertifizierte Stadtführerin, Frau Anna Haase (AnnaHaase.de), führte uns rund um die große Tegeler Baustelle. Im Anschluss, beim „Kaffeeplausch“ erfuhren die Teilnehmer Interessantes über die Baustelle, seinen Bauherrn sowie über die StraßenNamensgeber „Bernstorff – Budde – Gorki und Grußdorf“. Die EDEKA-Einkaufsgutscheine von Frau Zech (es gab 3 Stück) haben Hellmut, Peter und Brigitte gewonnen (Bild unten rechts).

Am Schluss des Events bedankten sich die Spaziergänger bei Frau Zech mit besonderen Aufmerksamkeiten. (Siehe Bild oben) So hatten die leider verhinderten Jacqueline & Anna ein Gedichtchen umrahmt mit KiEZBLATT Ausschnitten erstellt. Spaziergänger Horst überreichte ein „Spaziergangskompendium“ und im Namen aller Anwe-senden und früheren Beteiligten hatte sich unsere Spaziergängerin Annette stark in´s „Zeug“ gelegt und eine wunderschöne Karte, auf der die Anwesenden unterschreiben konnten und dazu eine tolle „3-D Blumenkomposition“ über-reicht und auch Brigitte überraschte Frau Zech (Bild unten links – vlnr).
Frau Zech konnte mit diesem Spaziergang über 400 Interessierte mit den Besonderheiten im TEGEL KiEZ vertraut machen!

DANKE Frau Zech für dieses starke, beispielhafte TEGEL-KiEZ-Engagement!
HiNWEiS:
Ein Download, Kopieren usw. ist nur den auf den Bildern betroffenen Personen gestattet!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.