EDEKA-Safa – für ein …

Liebe Leserinnen & Leser vom KiEZBLATT –
sind das nicht wunderbare Monate!? Überall gibt es was zu ernten – Früchte, Beeren, Obst und nun auch noch Essen mit Spannung suchen zu können –
„.. na wo sind denn die Steinpilze oder die Pfifferlinge …
Wer kennt die geheimen Plätze rund um Reinickendorf. Wie wäre es z. B. mit Boltenmühle! Aber bitte achten Sie jedoch auf die in jedem Bundesland unterschiedlichen Sammel-Bestimmungen.
Was man so alles mit unseren heimischen Pilzen herrichten kann, dafür habe ich für Sie 2 leckere Beispiele.
– GUTEN APPETiT!Genießen Sie den September –
Ihr Safa & Team von EDEKA in unserem wunderschönen entspanenden Tegel-City.
*****
ÜBRiGENS!
Zum Ende des Monats werden wir mit dem Umbau unseres Marktes beginnen. Darum meine Bitte: Wenn Sie dadurch bedingt Probleme bekommen sollten, wenden Sie sich bitte gleich an meinen Marktleiter Herrn Boehlke – DANKE!
*****
„Herzlich Willkommen“ auf meiner WEBSeite > https://www.edeka.de/eh/minden-hannover/edeka-safa-berliner-str.-96/index.jsp
*****

KNiGGE mit EDEKA ~ Gespräche beim Essen ~

Themen finden und Konversation betreiben
Fast jeder hat es schon einmal erlebt, das unangenehme Schweigen am Tisch. Der übliche Small Talk übers Wetter rettet die Situation nur kurz, danach verstummt die Runde wieder. Das muss nicht sein, denn Themen für Tischgespräche finden sich leichter, als Sie denken.

Nützliche Tipps für Gespräche beim Essen
Ein gutes, gemütliches Abendessen sollte es werden, aber irgendwie will keine Stimmung aufkommen. Ob Geschäftsessen, Date oder selbst gekochtes 3-Gänge-Menü für Ihre Gäste zu Hause: Nicht selten sitzen alle verkrampft vor dem Teller und ringen innerlich nach Worten, die eine Konversation in Gang bringen. Das verleidet den Genuss und macht das erste Treffen mit dem Schwarm womöglich zum letzten. Beim Essen gute Gespräche zu führen ist eine kleine Kunst, aber ist der Auftakt erst mal geschafft, ergibt sich vieles von selbst. Sehen Sie sich am besten am Tisch um und suchen Sie etwas, das Ihr Interesse weckt. Der Schal Ihres Gegenüber gefällt Ihnen? Fragen Sie, woher er stammt, woraus er besteht oder Ähnliches. Daraus kann sich eine Diskussion über Stoffe und Kleidungsstile entspinnen. Für Gesprächsthemen im Restaurant bietet sich ein exotisches Getränk auf dem Tisch, die Einrichtung oder die Art der Küche als Aufhänger an. Beim Essen für Gäste können Sie mit einer kurzen Erklärung der Speisen bzw. Fragen an den Gastgeber eine

Konversation in Gang bringen
Tabuthemen und Regeln für Gespräche beim Essen.
Je weniger gut Sie Ihre Begleiter kennen, desto unverfänglicher sollten die Themen sein. Im Business sind lustige Gesprächsthemen mit Vorsicht zu genießen: Nicht jeder findet Witze oder gar Zoten zum Lachen. Ebenso tabu sind intime Angelegenheiten, Religion, Geld, Politik und Krankheitsgeschichten. Unter Freunden und in der Familie können Sie hier natürlich lockerer sein. Beachten Sie insbesondere bei förmlichen Anlässen die Tischmanieren und setzen Sie sich bei Einladungen von Ausländern mit deren Esskulturen auseinander: Das vermeidet Peinlichkeiten und liefert außerdem Gesprächsstoff.

Für die Gesprächsführung selbst gelten folgende Regeln nach Knigge:
• Hören Sie dem anderen zu.
• Sprechen Sie nicht nur von sich.
• Beantworten Sie Fragen und stellen Sie selbst welche.
• Machen Sie nicht nebenbei etwas anderes, z. B. aufs Handy schauen.
• Spielen Sie Erfahrungen und Meinungen anderer nicht herunter.
• Schweifen Sie nicht vom Thema ab.
• Erzählen Sie nicht mehrmals dasselbe.

Was tun, wenn das Gespräch zum Erliegen kommt?
Wer die Tipps zur Themenfindung und Konversation beachtet, hat in der Regel keine Probleme, gute Gespräche beim Essen zu führen. Sollte doch einmal Stille aufkommen, lassen Sie das auch einmal zu und fühlen Sie sich nicht sofort unter Druck gesetzt, das Gespräch wiederzubeleben.
„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“! Wer kurz innehält, dem fällt sicher etwas ein, das er in die Runde werfen kann.

*****

Und nun ab > „In die PiLZE!“
Die Pilze (Fungi) bilden das dritte große Reich eukaryotischer Lebewesen neben den Tieren und den Pflanzen. Sie sind wie die Pflanzen sesshaft, können jedoch keine Photosynthese treiben. Daher müssen sie sich wie Tiere durch die Aufnahme organischer Substanzen ernähren, die sie jedoch in gelöster Form aus der Umgebung aufnehmen. Interessierte findenmehr auf > https://de.wikipedia.org/wiki/Pilze.

HiNWEiS: Vor der Suche machen Sie sich bitte Sachkundig wie z.B. auf: www.pilzfinder.de

Rezept für gegrillte Forelle – lecker mit Liebstöckel & Sesam
(https://www.edeka.de/rezepte/rezept/gegrillte-forelle-mit-pilze.jsp)
Unser Rezept für gegrillte Forelle überrascht mit einer besonderen Füllung, die auch gleichzeitig als Topping für den Fisch zum Einsatz kommt: Die Mischung aus Sauerrahmbutter, Sesam und Liebstöckel verleiht der Regenbogenforelle nach unserem Rezept ein ungewöhnliches Aroma. Oft wird die Forelle aufgrund ihres zarten Fleischs und würzigen Eigengeschmacks nur mit Salz und Pfeffer sowie etwas Zitrone gewürzt, so wie etwa in unserem Rezept für Forelle mit Kartoffelsalat. Das Rezept für gegrillte Forelle setzt auf etwas mehr Extravaganz… mehr auf KiEZBLATT.de.

Gefüllte Kohlrabi – leckeres Gemüsegericht
(https://www.edeka.de/rezepte/rezept/gefuellte-kohlrabi-mit-pilzen.jsp)
Dank seiner zarten und knackigen Struktur, die beim Kochen und Überbacken nicht zerfällt und seinem milden Geschmack ist Kohlrabi bestens geeignet, um ihn mit leckeren Zutaten zu füllen. Wenn Sie junges Gemüse verwenden, können Sie die Kohlrabi meistens ohne Schälen weiterverarbeiten. Bevor Sie den Kohlrabi im Backofen garen, empfiehlt es sich, diesen zuerst im Salzwasser kurz zu kochen. So lässt er sich im Anschluss mit einem Löffel oder Kugelausstecher leichter aushöhlen. Ein Vorteil: Gefüllte Kohlrabi halten sich im Kühlschrank vor dem Backen etwa drei Stunden… mehr auf KiEZBLATT.

*****

An dieser Stelle von allen Teilnehmern das große DANKESCHÖN an Herrn Safa für diese sommerlich, sonnendurchfluteten 2 herrlich entspannten Stunden! Dass trotz Corona alles so toll und reibungslos ablief, dafür auch an Anna Haase ein Dankeschön. Auch Herrn Safa ist es, wie damals Frau Zech, gelungen, das Tage vorher angekündigte Gewitter und den Regen erfolgreich zu verschieben.

Auch so kann „frau“ dem Corona trotzen. Eine. Marketingidee für die Reederei?

 

 

Frau Anna Haase stand den
Seepartie-Teilnehmern Rede & Antwort zu allen Fragen rund um und über den Tegeler See.

 

*****

2. EDEKA-Safa-Tegel-Spaziergang

Liebe KiEZBLATT-Leserinnen & -Leser, herzlich willkommen Mittwoch, 16.09.20, um 12:00 bis 14 Uhr, zum 2. EDEKA-Safa-Tegel-Spaziergang
~ Safa vs. Corona & BVG Baumaßnahmen in Alt-Tegel ~

Wie Sie es vielleicht schon gelesen haben oder schon wissen, hat der junge Unternehmer Herr Safa in Tegel-City den Entschluss gefasst, seinen Supermarkt zum Ende September umzubauen. So lag es natürlich auf der Hand, dass wir Ihrem Interesse entgegen kommen wollen und es in diesem Monat einen „Spaziergang“ zum Info-Ort-Haxenhaus in Alt-Tegel 2 gibt.

Dieses Event hat 2 Themen –
1 ~ Herr Safa wird über sein Umbauvorhaben berichten und allen Interessierten Rede und Antwort stehen.
2 ~ Frau Anna Haase wird uns über die von der BVG geplanten Baumaßnahmen im Rahmen der
U-Bahn Ausgänge in Alt-Tegel informieren.

Die Organisation liegt wie immer in den Händen unserer in Berlin und weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten zertifizierten Stadtführerin, Frau Anna Haase (AnnaHaase.de). Während des Events wird es ein Getränk sowie eine Verlosung eines 10,- € Einkausfsgutscheins von Herrn Safa geben. Alle Interessierten melden sich bitte mit Ihrem Vor-, Zunamen, Anschrift, Telefon und Ihrer Teilnehmerzahl bis zum 10.09.20 ausschließlich beim Reinickendorfer KiEZBLATT. > Wählen Sie 030 97 880 103 (AB) oder mailen Sie an > an@KiEZBLATT.de.

Hinweis:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es entscheidet das LOS. Ihre Teilnahme wird Ihnen – allein schon aus Witterungs- und Coronagründen bis zum 12.09.20 telefonisch/Mail mitgeteilt. Bedingungen auf KiEZBLATT.de. Die Initiatoren übernehmen keinerlei Haftung – weder gesundheitlicher oder noch sonstiger Art. Ferner treten Sie als Teilnehmer Ihre Audio- & Bildrechte an die Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. ab. Die Speicherung lt. Datenschutzgesetz von Teilnehmerdaten für redaktionelle Archivierung wird durch Ihre Teilnahme von Ihnen ausdrücklich erlaubt. Änderungen vorbehalten.

Ferner:
Das allgemein gültige PandemieVerhalten ist von den Teilnehmern umzusetzen. Während der ganzen Veranstaltung ist Nasen/Mundschutz zu tragen. Es gelten die Anweisungen der Gastronomie. Personen mit Symptomen wie Halsschmerzen, Niesen, Husten, Heiserkeit und/oder Fieber, die Anzeichen einer COVID-19-Infektion sein können, dürfen nicht teilnehmen. Ihre Personalien lt. Personalausweis werden von uns ausschließlich nur für dieses Event erfasst.

*****

EDEKA-Safa-Tegel-City, Berliner Str. 96 > Tel: 030 43 09 58 80 > Inhaber: M. Safa e. K. – In Zusammenarbeit mit der Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. & dem KiEZBLATT
Mail: e4034890@minden.edeka.de –
für Sie auch > EDEKA-Safa mit „Blitz-Infos“ für Ihr Wirtschaftsgeld
~ jetzt auf: Instagram: Edeka.safa.berlin & Facebook: Edeka Safa.

Bilder: Awido Enterprises Ltd. & EDEKA Internet


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.