„DNA-Tower“

Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt weihte letzte Woche gemeinsam mit dem Leiter des Grünflächenamtes Rüdiger Zech und einigen Kindern ein neues Spielgerät auf dem öffentlichen Spielplatz Sommerstraße / Seebeckstraße ein.

Der „DNA-Tower“ ist ein Kletterturm mit verdrehten Stützen und Raumnetz bis in knapp 7 Meter Höhe. Optisch erinnert er durch meh-rere sich umwindende Edelstahlrohre und ein dazwischen gespanntes dreidimensionales Netz an die Helix-Struktur des DNA-Moleküls.

„Mit dieser außergewöhnlichen Form und den leuchtenden Farben be-kommt unser Spielplatz eine neue Attraktion. Ich freue mich, dass unsere Reinickendorfer Kinder als erste weltweit dieses innovative Klettergerüst nutzen können“, so Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

Das neue Spielgerät ersetzt einen Spielturm, der nach 20 Jahren intensiver Benutzung nicht mehr verkehrssicher war.
PMBA – kb156m


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.