Die Wasserbüffel rücken im Tegeler Fließtal an

Das Bezirksamt informiert über die Ankunft der Wasserbüffel im Tegeler Fließ:Bereits im Herbst 2014 wurde im Zuge einer Öffentlichkeitsveranstaltung über das Wasserbüffel-Beweidungsprojekt im Tegeler Fließtal informiert.

Nun rückt die Ankunft der Tiere näher! Wie versprochen möchte das Umwelt-und Naturschutzamt Reinickendorf alle Anwohnerinnen und Anwohner sowie alle Interessierten daher zu einer zweiten Informationsveranstaltung einladen, bei der noch offene Fragen beantwortet werden und auf die neuen Nachbarn eingestimmt wird.

Die Informationsveranstaltung findet
am: Dienstag 21. April 2015
um: 18.00 Uhr
in: der Mensa der kath. Schule Salvator
Fürst-Bismarck-Straße 11-14
13469 Berlin
statt.

! Hinweis: Bitte stellen Sie Ihre PKWs in der Dianastraße ab, da in der Fürst-Bismarck-Straße (Sackgasse) kaum Parkplätze zur Verfügung stehen.

Rathaus Pressemitteilung Nr. 4936

 


Ein Gedanke zu „Die Wasserbüffel rücken im Tegeler Fließtal an

  1. Hallo,
    Ich finde es total super, dass man hier über den Infotermin bzgl. der Wasserbüffel informiert wird!
    Ich habe mich schon die ganze Zeit gefragt, wann unsere „neuen Nachbarn“ wohl kommen. Nun weiß ich ja von dem Infoabend und weiß danach bestimmt Bescheid. Supi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.