Bürgerberater

Lambert P P1680604 800

Bezirksstadtrat Martin Lambert dankt Bürgerberater für seine „vermittelnde“ Arbeit.

„Ein Vermittler zwischen streitenden Parteien, der über keine juristischen Durchsetzungsmöglichkeiten verfügt, ist stark auf eine ausgleichende und eine vermittelnde Persönlichkeit angewiesen.

Genau dies zeichnet den Reinickendorfer Bürgerberater aus: Dieter Heidbreder hat für die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer ein offenes Ohr und eine offene Tür. Er steht ihnen als Bürgerberater seit 2006 als Vermittler zur Verfügung“, erläutert Bezirksstadtrat Martin Lambert die vorgelegte Jahresbilanz des Bürgerberaters.

Fast 300 Bürgerinnen und Bürger haben im letzten Jahr Hilfe und Beratung in Anspruch genommen. Grenzbebauungen, Hammerschlag- und Leiterrecht, Baumrückschnitt, Grenzabstände waren ebenso Themen wie Rechte und Pflichten von An- und Hinterliegern oder Geh-, Fahr- und Leitungsrechte. Beeinträchtigungen durch Lichtquellen und Lärm waren ebenso häufige Quellen für Streitigkeiten innerhalb der Nachbarschaften.

Die Beratung durch Bürgerberater Heidbreder ist für Reinickendorferinnen und Reinickendorfer kostenfrei.

„Gerade weil ich unterhalb der Funktion des Schiedsmannes arbeite, kläre ich Nachbarn in erster Linie über die rechtliche Situation auf und zeige beiden Seiten Wege für Kompromisse und gegenseitige Rücksichtnahme. Keine Seite kann in der Regel ihre Maximalforderungen durchsetzen. Häufig erhalte ich Dank von beiden Seiten für die unbürokratische Hilfe“, freut sich Heidbreder über die positiven Voten der ehemaligen „Streithähne“.

Bürgerinnen und Bürger erreichen den Reinickendorfer Bürgerberater Dieter Heidbreder jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 12 bis 18 Uhr in Zimmer 150 A im Altbau des Rathauses Reinickendorf, Eichborndamm 215/239, 13437 Berlin. Telefonisch ist er unter (030) 90294 – 3051 (Fax: -3418) zu erreichen. Eine kurze telefonische Terminabstimmung verhindert Wartezeiten.

Pressemeldung

kb132


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.