Berlin hat für TEGEL gestimmt

Von den Berliner Wahlberechtigten entschieden sich –
(von 2.503.053 Männer & Frauen bei 3.520.000 Einwohnern)

39,6 % = 991.832 Stimmen für den Weiterbetrieb von TEGEL.

Beschlussentwurf:
Der Flughafen Berlin-Tegel „Otto-Lilienthal“ ergänzt und entlastet den geplanten Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ (BER). Der Berliner Senat wird aufgefordert, sofort die Schließungsabsichten aufzugeben und alle Maßnahmen einzuleiten, die erforderlich sind, um den unbefristeten Fortbetrieb des Flughafens Tegel als Verkehrsflughafen zu sichern!

Das sind die richtigen, aussagefähigen echten Prozentwerte – nämlich die Prozentzahlen ausgehend von der tatsächlichen Anzahl möglicher Stimmen – die aller Wahlberechtigten!
Werte aus Wahlen-Berlin.de
Irrtum vorbehalten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.