BA Termine für Sprechstunden

Ab 29.06.2020 bietet das Bezirksamt Reinickendorf wieder Termine für Sprechstunden in allen Bereichen seiner Verwaltung an.

Seit März arbeitete die Bezirksverwaltung in Folge der coronabedingten Kontakt-Einschränkungen nur im Notbetrieb. Die seither auf Telefon, Brief und E-Mail beschränkten Kontaktwege sollen weiterhin vorrangig genutzt werden, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Nach vorheriger Terminvergabe sind nun aber auch wieder Gespräche vor Ort möglich.

Alle Ämter und Fachbereiche werden darauf achten, dass die Hygiene- und Abstandsregelungen von den Bürgerinnen und Bürgern eingehalten werden. Auf die Empfehlung des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes wird ausdrücklich hingewiesen. Größere Menschenansammlungen – insbesondere in geschlossenen Räumen – sind zwingend zu vermeiden.

Bezirksbürgermeister Frank Balzer: „Dies ist ein wichtiger Schritt hin zur Normalisierung. Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die es in den vergangenen Wochen ermöglicht haben, die Verwaltung arbeitsfähig zu halten. Und dies bei reduziertem Personal und zusätzlichen Herausforderungen wie der Abordnung von Kolleginnen und Kollegen in das Corona-Lagezentrum! Ich danke aber auch allen Reinickendorferinnen und Reinickendorfern, die mit Respekt und Verständnis auf die notwendigen Einschränkungen reagiert haben.“
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.