Auszüge aus einer PM-Mail – …Seit Beginn der Bauarbeiten in der Hennigsdorfer Straße in Heiligensee hat sich die Verkehrssituation rund um den BSR-Recyclinghof in der Straße Am Dachsbau erheblich verschärft. Die Heiligenseer Bezirksverordneten Sylvia Schmidt und Claudia Skrobek haben nun für die CDU-Fraktion einen weiteren Antrag dazu in die Reinickendorfer BVV eingebracht …. der ein beidseitiges Halteverbot bis zum Krantorweg/Liebstöckelweg fordert. Wir hoffen, dass man damit die Situation etwas entschärfen kann“, erklärt Sylvia Schmidt den CDU-Antrag…. Ich plädiere dafür, dass man zumindest mal probeweise die Ampel abschalten sollte, um zu testen, ob nicht gerade dadurch mehr Stau provoziert wird.“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.