Auszüge aus einer PM-Mail –…hat die AfD-Fraktion Reinickendorf einen sehr erfolgreichen Bürgerdialog zur „Zukunft der Kleingärten in Reinickendorf“ veranstaltet. Über 40 Besucher diskutierten in guter Atmosphäre zu den Themen Sicherung der Kleingärten durch Bebauungspläne, Dauerwohnrecht in Lauben, Einhaltung von Vereinssatzung und Pachtverträgen und vielen weiteren spannenden Anliegen und Sorgen der Kleingärtner. Wir als AfD-Fraktion setzen uns energisch dafür ein, dass die Kleingartenanlagen nicht fragwürdigen Bauvorhaben, wie der Errichtung weiterer MUFs und unüberlegter Verdichtungspolitik weichen müssen. Die Kleingärten stellen für Reinickendorf wichtige Ausgleichsflächen zum großstädtischen Klima dar und leisten einen wertvollen Beitrag für das soziale Miteinander….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.