EDEKA Zech in Tegel City – „Juni“

Der Juni
Er hat 30 Tage und enthält den Tag der Sonnenwende (21. Juni, abhängig von der Himmelsmechanik auch am 20. oder 22. Juni möglich), der auf der Nordhalbkugel der längste Tag mit der kürzesten Nacht des Jahres ist.
Benannt ist er nach der römischen Göttin Juno, der Gattin des Göttervaters Jupiter.

Der alte deutsche Monatsname ist Brachet oder Brachmond, da in der Dreifelderwirtschaft des Mittelalters in diesem Monat die Bearbeitung der Brache begann. In Gärtnerkreisen spricht man auch vom Rosenmonat, da die Rosenblüte im Juni ihren Höhepunkt erreicht; aus diesem Grund wurde der Juni früher auch Rosenmond genannt.

Um in der mündlichen Kommunikation eine Verwechslung mit dem ähnlich klingenden Monatsnamen Juli zu vermeiden, wird der Juni – insbesondere im Telefongespräch oder auch beim Diktat – häufig auch als „Juno“ gesprochen. Aus gleichem Grund wird umgekehrt der Juli oftmals als „Julei“ artikuliert. > Mehr im Web auf „Wikipedia“

Bauernregeln Juni
08.06. – Medardus (um 560 Bischof) ist ein nasser, hält so schlecht das Wasser. Wie‘s wittert auf Medardustag, so bleibts sechs Wochen dann danach. Regnet‘s am Medardustag, regnet‘s noch 40 Tag danach. Wie‘s Wetter auf Medardi fällt, meist bis Monatsende hält.

15.06. – Der Wind dreht sich um St. Veit ((284-305), da legt sich`s Laub auf die andere Seit`. Wer dem Veit nicht traut, kriegt auch kein Kraut. Regnet`s an Veit, Gerste nicht leid`t. Hat St. Veit starken Regen, bringt er unermesslichen Segen. Heiliger Veit, regne nicht, dass es uns nicht an Gerst‘ gebricht. Ist zu St. Vitus der Himmel klar, gibt es ein fruchtbares Jahr. Nach St. Vitus ändert sich die Zeit, alles geht auf die andere Seit‘.

27.06. – Ist der Siebenschläfer nass, regnet‘s ohne Unterlass. Regnet‘s am Siebenschläfertag, es sieben Wochen regnen mag. Wie`s Wetter am Siebenschläfertag, so bleibt es sieben Wochen danach.
> Mehr auf http://www.bauernregeln.net/

Genießen Se bitte den Juni z.B. mit unseren GRILLREZEPTEN:
Ihre Elvira Zech!

EDEKA in Tegel-City, Berliner Str. 96 > Tel: 030 43 09 58 80 > Inhaberin: Elvira Zech e.K.- In Zusammenarbeit mit der Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. & dem KiEZBLATT.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.